Fandom


Die malazanischen Pioniere sind ein außergewöhnlicher Menschenschlag - streitlustig, unflätig, jede Autorität verspottend, geheimnistuerisch und dickköpfig. Sie sind das Herz der malazanischen Armee...

Das Militär des Imperiums
Senjalle[src]



Sappeur war die Bezeichnung für eine bestimmte Art von Soldaten. Sappeure waren Militäringenieure, Pioniere und Handwerker. Zu ihren Pflichten gehörte das Befestigen, Ausbessern oder bauen von Straßen und Brücken, die Instandsetzung oder der Aufbau von Verteidigsanlagen, der Bau von Belargerungsmaschine sowie das legen oder Räumen von Minenfeldern.

Im Malazanischen Militär nahmen die Sappeure eine besondere Rolle, spätestens seid dem Bündnis mit den Moranth ein. Da das Imperium nun Zugang zu Moranth-Munition hatte war nun eine weiter Aufgabe der Sappeure diese einzusetzen, in Form von Granaten, Minen oder als Mauerbrecher.

Viele Trupps hatten einen oder mehrere Sappeure.

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.